Seetag 8

Ein Starkwindgebiet zog gestern Nachmittag noerdlich an uns vorbei, wobei es uns auch noch erwischt hat. Zum Glueck nur 2 Stunden lang Wind bis 42 kn und ein gefuehlter Endlossurf auf den 4 Meter hohen Wellen mit heftigen Regenschauern.
Heute ist das Tief endgueltig durchgezogen. Nach 2 Tagen scheint wieder die Sonne und die See hat sich beruhigt.
Noch 60 sm bis St. Georges, Bermuda. Bei Tageslicht wird das nicht zu schaffen sein, also muessen wir die enge Hafeneinfahrt in der Nacht durchfahren und uns zum Ankerplatz vortasten. Tagesetmal 127 sm
Position um 1700 UTC 32Grad04,9’N – 065Grad42,3W