Kurs 360 Grad

Endlich endlich konnten wir gestern abend den Motor abstellen und segeln. Und noch besser, der Wind drehte nach und nach von Nord auf Nordost und Ost. D.h., direkter Kurs Bahamas. Das hebt die Stimmung und wir beschaeftigen uns nun mit moeglichen Ankunftszeiten. Unser genaues Ziel sind die „Southern Exuma Cays“, George Town. Der Exuma Market in unserem Revierfuehrer macht Werbung mit allen moeglichen Leckereien und freut sich uns zu sehen. Wir uns auch 😉
Das Foto zeigt sehr schoen unseren zurueck gelegten Track. Einfach geht anders, aber da gibt es den Slogan „It’s better in the Bahamas“. Wenn das kein Grund ist dieses ungemuetliche Segelrevier zu durchkreuzen.

Ein Kommentar zu “Kurs 360 Grad

  1. Ihr 2 müsst ja die Insel Long Island runden (?), denn George Town ist wohl von Ost anzusteuern. Dann dauert das noch a bisserl 48 h – oder so – ab 20:00 MESZ am Mittwoch. Wenn Ihr Euch etwas Zeit lasst…, dann ist der Raymarine Gyro-Compass schon in George Town, Exhuma/Bahamas, kommend aus Wisconsin, geordert in Fischbek SH, bezahlt in New York. Schöne kleine online Welt – es grüßen herzlich Anna & Harvey in DE

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s