Unterwegs

4 Stops vor unbewohnten Inseln liegen hinter uns. Schoene Tage bei bestem Wetter und Lobster satt. Auf Wunsch der Fischer haben wir die Lobster mit Rum und Seife bezahlt – und alle waren gluecklich.
151 sm in 33 Stunden von „Cayo Alcatrazita“ bis zur Ankerbucht „Ensenada Marea del Portillo“ an der Suedkueste Kubas. Den angekuendigten guenstigen Nordwind haben wir genutzt um einen laengeren Schlag zu segeln. Von motoren haben wir naemlich erstmal genug und der Weg zu den Bahamas ist noch weit. Mit durchschnittlich 5 Knoten hatten wir gestern einen wunderschoenen Segeltag. In der Nacht nahm der Wind zu und es wurde recht ruppig. Leider waren wir dabei nicht mal schnell, zwischen 4 und 4,5 kn Geschwindigkeit. Hinter dem Cabo Cruz heute Frueh hofften wir auf moderate Bedingungen durch die Landabdeckung. War aber nicht, denn der Wind hatte inzwischen auf Nordost gedreht und die Boen kamen teilweise mit ueber 30 Knoten von schraeg vorne. Und die Wellen natuerlich auch. So konnten wir nur mit Motorunterstuetzung gegenan bolzen. Nach 3 Stunden kamen Wind und Wellen endlich runter und wir konnten die restlichen 25 sm zum Ziel motoren und dabei Diesel verbraten 😦
Unser Weg fuehrte uns ganz dicht an der rauen unbewohnten Suedkueste Kubas entlang. In der Ferne sehen wir die hohen Berge der Sierra Maestra, die sich mit knapp 2000 Meter Hoehe direkt am Meer befindet. Dieser Kuestenabschnitt mit dem hoechsten Berg Kubas (1974 m)und Wassertiefen von ueber 7200 m in den Caymangraben hat auf der Erde die groesste Hoehendifferenz auf dieser kurzen Distanz. Ups, da wird uns ja ganz schwindelig…. Foto: unser Ankerplatz in der Bucht von Ensenada Marea de Portillo.

Ein Kommentar zu “Unterwegs

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s