Providencia – tolle Insel

Wir können Providencia als Urlaubsziel empfehlen. Aber, natürlich gibt es ein ABER. Es ist keine Partyinsel. Wer gerne die Nacht zum Tag macht und Sangria aus Eimern trinken möchte ist hier fehl am Platz. Wir haben die Insel erkundet und mit unserem sicheren Gespür für schöne Plätzchen haben auf der Terrasse des bestens Hotels Kaffee getrunken – natürlich direkt neben glasklaren Wasser. Als Urlauber sollte man sich auf Baden, Schnorcheln und Tauchen einstellen, denn Strände und Wasserqualität sind top und vor der Insel befindet sich ein grosses Riff. Oder aber man wandert auf den PEAK, den höchsten Berg der Insel mit 361 Metern (haben wir uns aber nicht angetan).Und weil es so schön war, sind wir gleich zweimal um die Insel gefahren 😀.

2 Kommentare zu “Providencia – tolle Insel

  1. Danke für den Bericht und für das schöne Bild von euch. Denkt mal an Deutschland, an Schnee und 3^° minus….auch an die Elbfielharmonie (die ist sehenswert) wir waren auf der Plattform, einfach gigantisch ! Es war Abends ,man schaut über die Elbe in einer enormen Höhe. Die Rolltreppe läuft 2 Min. Danach geht’s noch höher!!!! —— Michael, ich vermisse
    E-Mails…. Herzliche Grüße Peter und Vera

  2. Me alegro de que todo valla bien,pero teneis que comer un poquito mas,estais un poco delgados,jejejejbesos desde galicia

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s