Panama City.

Kurzurlaub schon wieder vorbei 😏. 4 Tage waren wir in Panama City – mal eben am Pazifik – und haben Großstadtflair genossen. Shopping in modernen Einkaufszentren war angesagt, wir haben Michaels Freund Ricardo und seine Familie besucht und einen sehr netten Tag gemeinsam verbracht.
Der Öffentliche Transport in Panama City ist komfortabel. Eine klimatisierte relativ neue Metro wurde vor wenigen Jahren erst gebaut. Mit 35 Dollarcent pro Fahrt super preiswert. Die Einnahmen des Panamakanals machen die Subventionen möglich, und das Volk profitiert. Was war sonst noch los? Super Wetter, die Regenzeit ist nun endgĂŒltig vorbei und 
ja, der Jahreswechsel. Im Vergleich zu deutschen GroßstĂ€dten wenig bis kaum Feuerwerk, aber ansonsten alles wie bekannt: Hochsaison bei den Hairstylisten, viel Paillettenfummel und ĂŒberladene Buffets.

Ein starker Nordostwind macht eine Weiterfahrt die kommende Woche nicht möglich. Und damit keine Langeweile aufkommt haben wir uns aus der Stadt so schöne Dinge wie SchlĂ€uche, Schiffsfarbe, Abklebeband und Sikatuben mitgebracht.🙄

6 Kommentare zu “Panama City.

  1. Danke fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort. Jetzt weiß ich auf jeden Fall Bescheid und werde mich in Zukunft wohl fĂŒr Sika entscheiden.
    Bei dem Namen 3M4000UV wird man ja ganz schön hinters Licht gefĂŒhrt…man könnte ja meinen, dass der Name eine UV-BestĂ€ndigkeit impliziert 😀

    Dann weiterhin viel Erfolg mit dem Rotabond!

    GrĂŒĂŸe Marita

  2. Das hört sich nach Arbeit an, viel Erfolg….. Wir haben im MĂ€rz mal wieder BĂŒsum im Auge, es ist fĂŒr 13 tage fĂŒr uns reserviert. Es geht uns gut Antwortet mal.

    • Genau, das ist ne schwarze schmierige Masse, die, wenn wir GlĂŒck haben, bei den tropischen Temperaturen und der agressiven Sonne fest wird. Aber nur mit GlĂŒck!

      • Liebe Heike

        SIKA 221 wurde bei mir immer hart, ich hatte auch von mangelnder HÀrte bei Rotabond gehört, aber nicht bei SIKAFLEX.

        Wird schon

        Immer wenn mein BĂŒddel undicht ist, denke ich an Sika, aber Anna meint das wĂ€re nicht klug…..

        LG Harvey

        • Jetzt mal Tacheles vom Skipper: „Sika“ als Oberbegriff trifft es nicht ganz. Die Wahrheit ist, dass ich jetzt „Rotabond“ verarbeite, da ich hier Sika 221 nicht bekomme und 3M 4000UV NICHT UV-bestĂ€ndig ist!!! Das Ergebnis ist eine Riesensauerei an Deck… Mal sehen, wie UV-bestĂ€ndig Rotabond ist… FĂŒr die Chemiker(in): Es sind Klebstoffe auf Polyurethanbasis zum Kleben und Abdichten. Das alte (6 Monate) 3M 4000UV in den Fugen ist entweder trocken und fĂ€llt heraus oder es ist weich und klebrig. DASISTSOOOEINEVERFLUCHTESAUEREIUNDSCHEI…đŸŒ©đŸ‘Šâ˜ ïžđŸŒ€

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s