San Juan

Mangels öffentlichem Transportsystem nehmen wir 2 Tage einen Leihwagen. Unser Ziel: San Juan, die Hauptstadt. Diese hat eine sehr attraktive Altstadt mit alter spanischer Architektur und entsprechendem Charme. Aber da ist auch das geschichtstrĂ€chtige Castillo San Felipe del Morro, eine gewaltige Verteidigungsanlage, die wir uns ausgiebig ansehen. 400 Jahre haben die Spanier sich hier mit den EnglĂ€ndern und HollĂ€ndern gehauen. Das Meer und das Land waren von schrecklichen Gemetzeln blutgetrĂ€nkt. 400 Jahre haben die Spanier es geschafft, die Herrschaft ĂŒber Puerto Rico und damit ĂŒber die Karibik zu halten. Erst 1898, nach dem Spanisch-Amerikanischen Krieg, fiel Puerto Rico an Amerika.
FĂŒr eine Nacht lassen wir FantaSea allein und nehmen uns ein Zimmer in der Altstadt. Wie wollen eintauchen in das Nachtleben von Old San Juan mit seinen SalsaklĂ€nge, Tapas und Mojitos.

4 Kommentare zu “San Juan

  1. habt Ihr es gut…. Sonne, WĂ€rme, gutes Essen, Musik etc., bei den schönen Bildern werden in mir Erinnerungen wach.
    Aber auch wir haben gestern schön gefeiert, den 50zigsten von Eva.

    • Puerto Rico hat zwei Amtssprachen, englisch und spanisch. GrĂ¶ĂŸtenteils spricht die Bevölkerung beides.
      Nachtleben in Old San Juan: sehr schöne AtmosphÀre in den beleuchteten schmalen Strassen und viel Musik. Aber nicht nur Salsa. Statt Tapas hatten wir Mofongo, eine nationale SpezialitÀt aus gestampften Kochbananen mit Knoblauch und Olivenöl vermengt und fritiert.

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s