Segeln vom Feinsten

40 sm schiebt uns der raume Wind (von schräg hinten) von Bequia nach Carriacou. Einfach herrlich. Moderate Welle, ordentlicher Speed und schönstes Wetter. Die Küstenabschnitte der Grenadineninseln können sich sehen lassen, wie hier Sandy Island und im Hintergrund Union Island.
Nur einen Tag machen wir hier Pause, denn der Wind wird ab Donnerstag Nacht zunehmen und bis dahin wollen wir den Süden von Grenada erreicht haben. Gruß von der FantaSea

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s