St. George

Ist die quirlige Hauptstadt von Grenada. Sie liegt malerisch an einem Hügel und am Meer. Direkt am Ort gibt es einen großen Kai, an dem 2 große Kreuzfahrtschiffe festmachen können. Ein benachbarter Binnenhafen (Carenage), ebenfalls malerisch gelegen, bietet zahlreiche weitere Möglichkeiten zum Festmachen für Schiffe aller Art. Direkt nebenan noch einmal eine große Buch mit der luxuriösen Port Louis Marina.

Architektonisch bietet St. George nicht viel, dafür macht der bunte Mix der Gebäude und die fliegenden Händler das Flair aus. Obst, Gemüse und Gewürze kann man überall kaufen. Die Geschäfte sind in der Regel Gemischtwarenläden, die Haushaltswaren, Schuhe, Textilien und Kram aller Art anbieten (mit besten Grüßen aus China). Fachgeschäfte gibt es kaum, und wenn, dann sind es ausländische Ketten, wie Baumärkte (ACE, True Value, Best Creative) oder Yachtausrüster (Budget Marine, Island Water World).

Supermärkte sind genügend vorhanden. Das Sortiment ist nicht vergleichbar mit europäischen Supermärkten, die Preise sind hier meistens höher, da viel importiert wird. Selbst einheimisches Obst und Gemüse sind hier teurer als in Europa, stammt dafür aber nicht aus Massenproduktion. Der einzige ausländische Supermarkt ist eine amerikanische Kette (IGA) und setzt sich in Sortiment und Präsentation wohltuend von den lokalen Supermärkten ab. Fisch bekommt man hier glücklicherweise frisch und günstig auf dem Fischmarkt (z.B. Thunfisch EUR 4,90 / KG).

Restaurants im herkömmlichen Sinne gibt nur wenige. Typisch sind SB-Restaurants, die aber gute und günstige lokale Speisen anbieten (z.B. frittiertes Hähnchen mit Reis und Salat zum satt essen EUR 4,50). Guten Kaffe für den europäischen Gaumen bekommt man hier nicht. Es kommt keiner auf die Idee bei der Hitze auch noch heiße Getränke einzunehmen. Na gut, dann trinkt man eben Gersten-Kaltschale 😉

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s