Kühlwasserpumpe

Seit Heiligabend ist die Kühlwasserpumpe ausgefallen und ist nicht reparabel. Die Kühlwasserpumpe versorgt den Motor mit Kühlwasser. Sie saugt Seewasser an und kühlt den Motor über einen separaten Kreislauf. Luftkühlung, wie beim Auto, geht ja auf einem Schiff nicht. Folge: Der Motor kann nicht mehr gestartet werden. FantaSea ist zwar ein Segelschiff, aber ohne Motor geht es dann doch nicht. Also liege ich am Ankerplatz fest bis eine neue Pumpe eingebaut ist.
Eine neue Pumpe kann ich nur in England bestellen, was ich auch inzwischen gemacht habe. Da unsere Pumpe nicht mehr gebaut wird, muss ich ein anderes Modell bestellen und hoffen das sie passt…. na super!
Durch die Feiertage passiert auch in England erst mal gar nichts. Wenn alles gut geht, trifft die neue Pumpe rechtzeitig in Hamburg ein, sodass Heike sie dann am 24.01. mitbringen kann. Also noch mindestens 3 Wochen….

Unser Kühlschrank wird durch den Motor gespeist. Ohne Motor kein Kühlschrank, keine kalten Getränke etc. Das ist hart!

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s