Wieder Richtung Süden

Unser Motor läuft. Aber wir strapazieren ihn auch nicht unnötig. Zusätzlich hat sich noch eine neue Baustellen ergeben. Unser elektrischer Autopilot ist zerbrochen. Für die Ostsee war er prima, aber für den grossen Ozean mit seinen hohen wuchtigen Wellen einfach nicht robust genug.

Positiv, wir klappern nun unsere Liebslingsbuchten ab. Nach der Marigot Bay auf St. Lucia waren wir in der Admirality Bay / Bequia. Das glasklare Wasser am Ankerplatz fasziniert uns immer wieder und der fast menschenleere „Prinzess Margret Beach“ lädt zum Spaziergang ein. Die winzige Hauptstadt heisst „Port Elisabeth“. Eine royale Karibikinsel….
Heute haben wir eine wunderschönen Segeltörn nach Carriacou gehabt. 38 sm in 7 Stunden mit achterlichem Wind bei ca. 16 Knoten. Herrlich.
Pünktlich zum Sonnenuntergang sitzen wir im Cockpit und genießen die Szenerie.