Soca und Wining

Karnevalsdienstag. Schlapp machen ist nicht. Die dröhnenden Soca Beats kündigen bereits die nächste Kostümparade, heute in Scarborough, an. Und wir wieder mitten drin.
Zu den heissen Rhythmen des Soca und Calypso kreisen die Unterleiber gegeneinander. Je nach Alkoholkonsum und Können kann das manchmal aussehen wie ein halber Geschlechtsakt. Wildfremde „winen“ miteinander (wie man sieht).
Im Karneval ist Wining erlaubt, ein Tanz, bei dem eine Frau einem Mann erlauben darf, sie an den Hüften zu halten, um mit seinen Hüften an ihrem „Bamsi“ (Hintern) zu winen. Natürlich ist es auch umgekehrt erlaubt, wie das Foto zeigt.
Winen macht Spaß, auch in langer Reihe, aber, es will gelernt sein. Auch ich (Heike) habe heute meine erste Erfahrung gemacht und dabei gemerkt, dass ich noch etwas steif bin in der Hüfte 😦

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s