Barbados – live

Heute haben wir die Insel erkundet. Mit dem lokalen Bus erst nach Oistins im Süden mit schönen weissen Stränden und einem verlockenden Markt für das leibliche Wohl, der leider leider geschlossen war. Anschließend nach Speightstown im Norden. Beide Orte wirkten (heute am Sonntag) „verschlafen“.Aber während der Busfahrt haben wir viel von dem üppig grünen Barbados gesehen. Dank der lautstarken Dauerbeschallung im Bus mit authentischem Entertainment.

Zum Abschluss noch ein Bad in der Carlisle Bay, Regenschauer inclusive 😦

Ein Kommentar zu “Barbados – live

  1. Hallo Heike u.Michael ist ja ein traumhafter Strand – wünsche Euch erholsame Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr vor allem weiterhin viel Glück und Gesundheit.
    Ganz liebe Grüße Lena u. Jürgen

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s