Party in Cascais

Mit diesen 2 netten englischen Crews haben wir gestern Abend nicht nur lecker Wein und Bier getrunken und viel gelacht, Paul hat uns zu fortgeschrittener Stunde noch mit einem selbst zubereitetem excellenten Thaigericht verwöhnt. Alle 3 Schiffe (Duplicat, Aditi, FantaSea) gehen nun erstmal getrennte Wege. Aber wir haben alle das gleiche Ziel: im Dezember über den Atlantik.

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s