Peniche – Cascais

Dank unserer täglichen Wettervorhersage von Wetterwelt in Kiel haben wir das richtige Zeitfenster erwischt um die 46 sm bis Cascais zu segeln. Wir hatten wieder Wind aus Norden und im Schnitt einen Speed von über 5 Knoten Geschwindigkeit. Mit den Passatsegeln ging es fast bis vor den Ankerplatz. Hier liegen nun ca. 15 Schiffe – zur Zeit sind wir das einzige Deutsche. Die Nacht war leider sehr stürmisch. Bei 3 bis 4 Meter Wassertiefe haben wir nun 30 Meter Ankerkette draussen. Viel Schlaf haben wir nicht bekommen und heute Vormittag pustet es noch genauso heftig, sodass wir das Schiff wohl nicht verlassen werden. Aber egal, dann wird das Brot eben selbst gebacken und der Ausflug nach Lissabon verschoben.

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s