Bayona

Nun ankern wir seit 2 Tagen vor Bayona. Die Häuser der Skyline sind hässlich und kein Foto wert. Aber die Promenade und das Castle sind nett angelegt. Auf dem Foto machen wir einen Rundgang um das Castle und fotografieren die Islas Cies ( im Hintergrund die höheren Inseln). Wir warten hier nun auf den passenden Wind, der uns nach Süden bringen soll. Bemerkenswert noch: die Strände hier in Spanien sind nicht nur sauber, sie sind sogar frei von Zigarettenkippen. Die Spanier nehmen ihren ganzen Müll wieder mit oder entsorgen ihn in entsprechend Behältnissen. Wir sind positiv beeindruckt. Genauso wie die Zebrastreifen, sprich Fussgängerüberwege. Für die Fußgänger wird in JEDEM Fall das Auto gestoppt, und wenn – wie es uns vorhin passiert ist – der PKW erst mitten auf dem Zebrastreifen zum halten kommt. Wir sind beeindruckt !!In der Fotogalerie gibt es ein paar neue Fotos.

Ein Kommentar zu “Bayona

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s